Assistenz in der Schule und Assistenz im Kindergarten

Die Assistenz in der Schule oder im Kindergarten bietet Kinder mit Behinderung Assistenz in der Mobilität, in der Nahrungsaufnahme, bei Hygienemaßnahmen und Ähnlichem.

Unter bestimmten Voraussetzungen haben Kinder mit Behinderung Anspruch auf Assistenz und Bereitstellung von Pflege- und Hilfspersonal im Schul- oder Kindergartenalltag.

Im Auftrag der Gemeinde (im Rahmen des Pflichtschulerhaltungsgesetz) oder im Auftrag der Eltern (über Bescheid Steiermärkisches Behindertengesetz) wird die Leistung von qualifiziertem und erfahrenem Personal in enger Zusammenarbeit mit den PädagogInnen erbracht.

Zielgruppe:

  • Kinder vom Eintritt im Kindergarten bis ans Ende der Schulpflicht

 Ziele:

  • Teilhabe am Kindergarten- und Schulalltag
  • ihren Fähigkeiten und Neigungen entsprechende Erziehung und Schulbildung erhalten

Kontakt:
Mobile Dienste
Bereichsleitung Renate Neuhold
Eichfeld 43
8480 Mureck
Tel.: 0664/450 36 16
renate.neuhold@lebenshilfe-radkersburg.at