Inklusion bei Spar!

Anfang März konnte das Team vom SPAR-Markt in Misselsdorf bei Mureck um einen Regalbetreuer verstärkt werden. Besetzt wurde die Stelle mit Herrn Rene Ulrich, welcher als Teilnehmer des Qualifizierungsprojektes QuART (Qualifizierung durch Arbeit und Training) der Lebenshilfe Radkersburg bereits ein Praktikum im Betrieb absolviert hatte.

Das Qualifizierungsprojekt QuART unterstützt Jugendliche bei denen sich die Vermittlung in den Arbeitsmarkt schwierig gestaltet. Nach Qualifizierungsmaßnahmen am Projektstandort in Bad Radkersburg erfolgt die Umsetzung in der praktischen Arbeit (training on the job) in einem Betrieb der freien Wirtschaft. Die BegleiterInnen von QuART stehen hierbei nicht nur den TeilnehmerInnen unterstützend zur Seite, sondern können auch die Betriebe umfassend beraten.

"Mit Spar konnte ein kompetentes Partnerunternehmen gefunden werden, welches sich auf die besonderen Voraussetzungen unseres Teilnehmers einlässt. So können die Interessen des Jugendlichen und des Betriebes in Hinblick auf eine gelungene Inklusion in Einklang gebracht werden", so Leopold Prassl, Projektleiter Projekt QuART.

Infos:

Projekt QuART
Langgasse 6
8490 Bad Radkersburg
Tel.: 0664/84 99 896
E-Mail: l.prassl@lebenshilfe-radkersburg.at

Inklusion bei Spar

Herr Rene Ulrich freut sich inmitten seiner KollegInnen über seinen neuen Arbeitsplatz