Familienentlastungsdienst

Beim Familienentlastungsdienst wird stundenweise, tageweise, nachts und an Wochenenden flexible und/oder regelmäßige Entlastung im unmittelbaren Lebensbereich angeboten.

Zielgruppe:

  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung bis 60 Jahre und deren Angehörige im Familienverband

Ziele:

  • Entlastung für Angehörige
  • individuell ausgerichtete Unterstützung und Betreuung durch qualifiziertes Personal

Wie komme ich zum Familienentlastungsdienst?

Nehmen Sie vor der Antragstellung auf Familienentlastungsdienst nach dem Steiermärkischen Behindertengesetz bei der Wohnsitzgemeinde oder Bezirkshauptmannschaft mit uns Kontakt auf. Wir unterstützen Sie gerne und bemühen uns, eine/n passende/n Familienentlaster/in für Sie zu finden.

Kontakt:
Mobile Dienste
Eichfeld 43
8480 Mureck
Tel.: 0664/450 36 16
mobile.dienste@lebenshilfe-radkersburg.at